Träumen ist ... das Atmen der Seele

 

Frank Friedrich Zilly

 

" ORGASMUS. For ReSET. "   Ein Werk von Künstler Frank Friedrich Zilly

 “Orgasmus. Als RESET”

Ein Werk von Frank Friedrich Zilly

 

 

Elektronische Geräte brauchen hin und wieder einen RESET,

am einfachsten und besten durch Ziehen des Gerätesteckers.

In gewissen Bauteilen der Elektronik summieren sich - vereinfacht

ausgedrückt - Spannungsreste auf, Fehlfunktionen sind die Folge

 

Frühe Heimcomputer hatten noch eine RESET-Taste,

denn auch Software braucht ab und zu einen Neustart.

 

Der BURNOUT beim Menschen ist auch ein RESET.

Ein durch Mutter Natur - bevor Schlimmeres passiert -

gewaltsam erzwungener. Danach klart’s auf im Kopf,

alle kulturellen Irrwege im Kopf sind weggeblasen ...

 

Viel angenehmer als ein Burnout ist ein ORGASMUS

zu zweit allein wie Satyr und Nymphe in der Antike.

Dahin zu kommen kann mitunter recht anstrengend

ausfallen, spendet dabei jedoch viel mehr kostbare

(Lebens-)Energie als der Weg dahin Energie kostet

 

Und derart vollgetankt ist ein Burnout chancenlos !

 

 

 

 

 

 

 

Apropos Burnout

 

B. ist reine Kopfsache, trifft also nicht jeden

Gefährdet sind vor allem sensible Menschen

die niemand zum Reden und Lieben haben

 

Trifft es dich, betrachte es als Ritterschlag !

Und erkenne, dass da “etwas” ist, das an dich “denkt”

Und dich schützt. Denn die üblichen Alternativen zum Burnout

enden schnell tödlich. Burnout ist nicht tödlich, sondern deine Rettung

aus stürmischer See. Und dumm macht uns ein Burnout auch nicht, im Gegenteil

Ich rede hier von finalem Burnout, nicht von irgendwelchen cleveren “Mode-Kranken”

die lieber Krankenkassen belasten, als was gegen die untragbaren Zustände zu unternehmen ...

 

 

Die Menschheit hat (kulturell, in Technik und Wissenschaft) Enormes hervorgebracht. Und keineswegs (in mörderischen Kriegen etc.) immer wieder nur Scheiße gebaut. Doch die Entwicklung in Sachen “Soziales” (dazu zähle ich auch die effektive Bekämpfung der tabuisierten, heillos katastrophalen Überbevölkerung, die Basis aller unserer heutigen Existenz-Probleme auf dem Planeten ERDE ist / hier Weltkrieg 3 abzuwarten, der statistisch gesehen längst überfällig ist, daran hat vermutlich mancher der in diesem Punkt allesamt überragend tatenlosen Politiker schon mal gedacht, ist aber keine Lösung) hinkt leider klar hinterher, lässt durchaus sehr zu wünschen übrig ...

Und der Mensch selbst ist als komplexestes Lebewesen ein Naturwunder ohnegleichen. Jede Tierart, die durch unser Fehlverhalten heutzutage (quasi einem höchstrichterlichen Spruch gleich) aussterben muss, schmerzt mich ungemein. Die kommt nie wieder, ist für alle Zeit und Ewigkeit weg. Verloren !  Stellen Sie sich vor, der letzte Homo sapiens sapiens würde für immer die Augen zumachen, nur weil die Menschheit zuvor jegliches Maß und Ziel vollends verloren hat. Dieses Gefühl zu beschreiben - wenn ich diesen Vorgang, diesen letzten Atemzug als Außenstehender beobachten könnte - dafür fehlen mir die Worte ...

Das alles gilt es für eine Zukunft ohne Kriege zu bewahren. Und immer weiter zu verbessern. Und verbessern heißt da nicht “höher, schneller, weiter”. Das ist eine Mammutaufgabe. Doch grade auch daraus entspringt - wie beschrieben über diverse Kanäle - die Kraft, die mich antreibt. Die Menschheit braucht - was es schon lange nicht mehr gibt - wieder eine (weit übergeordnete) Perspektive, einen Überbau, für den es sich zu leben lohnt und dem der Mensch freiwillig und einsichtig aus eigenem Antrieb alles andere - wie etwa auch eine Lebenspartnerschaft - unterordnet. Dieser Überbau fehlt und darum auch geht in der Breite alles Kulturelle, die alte humanistische Werte-Ordnung - die zumindest besser war als der status quo -  immer mehr den Bach runter ... ... ... und die Scheidungsrate - wen wundert’s - verhält sich umgekehrt proportional dazu ...

 

frank friedrich zilly

2020-06-10

 

die POWER

Copyright  2005-2020    Alle Rechte bei Frank Friedrich Zilly    D I S C L A I M E R    I M P R E S S U M    

 

webdesign  ffz  frank friedrich zilly                                                                       Stand (dieser Seite)  Mi., 10. Juni 2020   

     

www.frankzilly.de          www.faunlandia.de          www.digitalkunstwerke.de          www.oldtimer.frankzilly.de